skip to Main Content

wirklich gute Teams

Was wirklich gute Teams ausmacht 

Impulsabend mit Übungen für Menschen im Gesundheitswesen am 25. Juni um 18:30 Uhr

In nicht verbundenen Teams werden geschätzt bis zu 30% der Arbeitszeit in Reibungsverluste und Absicherungen investiert. Es schmerzt und laugt uns tagtäglich aus, wenn wir in solchen Situationen arbeiten. Das haben wir in unserer langjährigen Tätigkeit für Krankenhäuser immer wieder beobachtet. Und zwar in der Klinik, im Management, in Servicebereichen, eigentlich überall. Und es hat uns beschäftigt, wie man die Situation über das Organisatorische hinaus verbessern kann.

Dabei sind wir auf die inneren Faktoren gestoßen, die gute Teams entstehen lassen, zusammenhalten und so erfolgreich machen. Wir zeigen an diesem Abend was wirklich gute Teams ausmacht. Beispielsweise die emotionale Verbundenheit im Team. Dabei geht es darum, mit unseren Team-Kollegen und Mitarbeitern durch mehr Verbindung über Differenzen hinweg im Flow zusammen zu arbeiten. Und dadurch unser persönliches Arbeitsumfeld zu verbessern. Und schliesslich nach einem erfolgreichen Arbeitstag zufrieden nach Hause zu gehen und am nächsten Tag gerne wiederzukommen. 

Wir schauen wir uns in einem Impuls an, was in (unseren) Teams passiert und setzen das neu Erfahrene in einer Übung praktisch um. Dazu gehört das Fühlen, was ist, und sich mit Anderen verbinden. Denn beides wirkt wie eine Erfrischung und verändert unser Bewusstsein. Wir garantieren Spaß und werden viel lachen. Zudem sorgen wir für den ‚sicheren‘ Raum. 

Damit wir in allen Teams und Kombinationen partnerschaftlich und ko-kreativ sein können. Und uns einen erfüllenden Arbeitsalltag zurückerobern. Probieren Sie es doch einfach einmal aus. 

Ort: Meeet West, Konstanzer Straße 15A, direkt am U-Bhf. Konstanzer Str. (U7)
Zeit: Dienstag, 25.06.2019, 18:30 – 20:30 Uhr
Kostenbeitrag:
25 Euro in bar vor Ort (Tee und Wasser inklusive)
Anmeldung: Um kurze Anmeldung wird gebeten, unter: info@gesundesysteme.de, oder 0173/ 58 53 943, 

Wir starten pünktlich um 18:30 Uhr mit einer Meditationsübung zum Zentrieren. Entsprechend laden wir später Eintreffende erst nach der Übung in den Raum ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Heike Sander und Donat Wollny

Mehr zum Veranstaltungsort finden Sie hier.

Mehr zu Coachings und Trainings finden Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top